Sonntag, Juni 17, 2018

Sie wollen gern eine Woche lang ausspannen, den Alltag vergessen und Rentieren ganz nah sein? Vielleicht sogar mit ihnen spazieren gehen? Dann kommen Sie in unser kleines Rentierdorf "Vier Winde". Lassen Sie sich von der ganz besonderen Stimmung der Mitternachtssonne verzaubern oder genießen Sie ein paar schöne Herbsttage mit der prächtigen Laubfärbung, "ruska" genannt.

 

Unterkunft

Auf unserem kleinen Rentierhof im südlichen Lappland erwartet Sie ein Wohnerlebnis ganz besonderer Art. Reisen Sie zu zweit an, wohnen Sie in der Saunahütte. Gleich neben dem Saunaraum, befindet sich eine gemütliche Wohnstube. Wenn Sie als Familie kommen, sind Sie gemeinsam in einer großen Kota untergebracht. Die Außentoilette (unbeheizt) befindet sich in unmittelbarer Nähe, Wasser für die Sauna wird mit Milchkannen und Wagen geholt. Die Sauna dient übrigens auch als Badezimmer, in dem es den ganzen Tag über warmes Wasser aus dem großen mit Holz befeuerten "Wassertopf" gibt. Wenn Sie noch nie eine holzbeheizte Sauna angeheizt haben, können wir dies das erste Mal auch gern zusammen übernehmen. Jeder Abend klingt für Sie ruhig und entspannt in der Sauna aus.

Ab und zu können mal Besucher vorbeikommen, um Rentiere anzuschauen. Diese Besucher gelangen aber nicht ins Rentierdorf, damit Sie ungestört bleiben.

 

Mahlzeiten

Damit Sie Ihre Urlaubstage unbeschwert genießen können, bereiten wir die Mahlzeiten zu. Sie essen dann, gemeinsam mit uns, in unserem privaten "pirtti", der finnischen Wohnstube mit seinem typisch großen Steinofen. Auf dem Speiseplan stehen finnische Hausmannskost und traditionelle Köstlichkeiten der Region. Sie können den Tag aber auch mal beginnen, wann Sie wollen und bereiten sich das Frühstück in der Kota selbst zu. Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Geschirr und ein paar Lebensmittel, stehen Ihnen zur Verfügung; auch für kleine Zwischenmahlzeiten.

 

 K800 DSC 00930133  K800 1

 

Ihre Urlaubswoche

Ganz bewusst haben wir in dieser Woche auf ein tägliches Programm verzichtet, damit Sie Zeit zur Entspannung und Ruhe finden.

Falls Sie nicht mit dem eigenen Auto anreisen, holen wir Sie gern vom Flughafen Kuusamo (90 km) ab und fahren direkt zum Rentierhof nach Mourujärvi. Hier begrüßen wir Sie, je nach Flugplan, mit einem Imbiss oder einem warmen Abendessen.

In Ihrem Urlaub machen Sie als erstes einen Rundgang durchs Gehege und lernen unsere Rentiere näher kennen. Außerdem erzählen wir Ihnen während eines interessanten Vortrags alles über Rentiere und Rentierzucht in Lappland. Wir leben mit unseren Rentieren sehr eng zusammen. Steht die Haustür offen, kann ein Rentier schon mal durch den Flur spazieren. Einige unserer Rentiere haben wir mit der Milchflasche großgezogen. In den vergangenen Jahren sind deshalb viele Geschichten unserer Rentiere zusammengekommen, die wir unseren Gästen gern erzählen. Anschließend können sich unsere Gäste im Lassowerfen versuchen. Das Lasso kommt oft bei den Rentierzüchtern zum Einsatz.

 

Während einer kleinen Wanderung, lernen Sie unsere Umgebung kennen. Die Landschaft rund um unseren Hof ist mit ihren Wäldern, Mooren und Seen sehr abwechslungsreich. Im Umkreis von 3 km gibt es 11 verschiedene Gewässer. Teile unseres Waldes sind über 250 Jahre alt.

 

An einem Urlaubstag machen wir mit Ihnen eine Ruderboot-Tour auf unserem „Haussee“, dem Alajärvi. Lauschen Sie, wie das Wasser leise gegen das Boot plätschert und genießen Sie die Natur mal von Seeseite aus. Mit etwas Glück können wir Schwäne oder Prachttaucher beobachten. Nach der Tour legen wir am Ufer an und entfachen ein Lagerfeuer in einer Kota. Bei gutem Wetter können Sie das Abendbrot mit Seeblick genießen.

Wenn Sie mal länger schlafen möchten, können Sie sich gern das Frühstück in der Kota selbst zubereiten. Den Abwasch übernehmen wir.... Machen Sie an ihren freien Tagen was Ihnen gefällt: lesen, einen Spaziergang, Rentiere besuchen, Spiele spielen, einen Saunanachmittag...

 

                                                                       

 

Rentiere füttern

Selbstverständlich können Sie auch an den Fütterungen der Rentiere teilnehmen oder mit uns frisches Gras für die Rentiere holen.

 

Hinweis

Der endgültige Ablauf der Urlaubswoche wird am ersten Urlaubstag mit den Gästen besprochen, da es immer kurzfristige Änderungen (z.B. wegen des Wetters) geben kann.

Ab und zu können mal Besucher vorbeikommen, um Rentiere anzuschauen. Diese Besucher gelangen aber nicht ins Rentierdorf, damit Sie ungestört bleiben.

  

Leistungen inklusive:

-360 km Transfer vom/zum Flughafen Kuusamo

-7 Übernachtungen (bei 2 Personen in der Saunastube, ab 3 Personen in der Kota)

-Vollpension: Eine kleine Auswahl an Lebensmitteln für Zwischenmahlzeiten im Kühlschrank der Kota, Kuchen, Frühstück und warmes Abendessen im Haus der Gastgeber

-Rundgang durchs Rentiergehege; anschließend interessanter Vortrag über Rentiere/Rentierzucht mit Fotos, Anschauungsmaterial und Arbeitsgeräten

 -Kleine Wanderung durch die Umgebung

-Ruderboottour auf dem Alajärvi mit Abendessen am See (wenn das Wetter mitspielt)

-Handtücher/Bettwäsche/Endreinigung

-Deutschsprachige Betreuung vor Ort

 

Termine:

Nach Absprache von Juli-September 2018

 

Preise (min. 2 Personen/max. 5 Personen):

1150 €/pro Erwachsener

Preis pro Kind (bis einschl. 12 Jahre):

575,-- €/pro Kind

 

Mögliche Zusatzleistungen

-Transfer vom Flughafen Rovaniemi oder ab 4 Personen (insgesamt 640 km) auf Anfrage

-Verlängerungstage auf Anfrage